Das Wetter meinte es gut mit uns heute, bis auf einen etwas ergiebigeren aber kürzeren Regenschauer.

Wir konnten unser Programm am Tag der offenen Tür durchziehen.

Etliche Kinder mit Eltern fanden den Weg zu unserer Anlage und wollten den Tennissport und unseren Verein etwas besser kennenlernen.

Die Thema Tennischule hat den Kindern sichtlich Spaß beim Spielen beschert.

Neben dem Tennis konnten sich die Kinder auch schminken lassen, Fotos in einer Fotobox schießen oder die Giraffenhüpfburg bespringen.

Wir hoffen Euch hat der Tag auf unserer Anlage gefallen und Ihr konntet einen Einblick in unseren Verein gewinnen.

Danke an unser Bistro-Ehepaar Sibylle und Paul, die uns während der Stunden verpflegt haben.