Tag der offenen Tür

Mit strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen herrschten optimale Bedingungen für den Tag der offenen Tür, zu dem wir am 21. April eingeladen hatten. Zahlreiche, vor allem junge, Interessenten nutzten die Gelegenheit, sich auf unserer Anlage einmal im Tennisspielen auszuprobieren.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene konnten in einem kostenlosen Schnuppertraining selbst zum Schläger greifen, und erste Erfahrungen im Tennissport machen. Für die Beantwortung vieler Fragen rund um den Tennissport und das Clubleben standen Trainer und Clubmitglieder zur Verfügung.

Ebenfalls auf dem Programm stand die Demonstration einer Trainingseinheit und ein Doppel-Match durch Spieler der ersten Herrenmannschaft und Trainer der Thema Tennisschule.

Auch für das leibliche Wohl war im Vereinsheim bestens gesorgt. Clubwirt Paul hatte ein kaltes Buffet zubereitet, und auch diverse Kuchen standen zum Verzehr bereit.

Zum Abschluss des Tages erhielten alle Kinder kleine Präsente.

Als Fazit für uns lässt sich festhalten, dass die spontane Idee des Tag der offenen Tür gelungen umgesetzt wurde, allen Beteiligten viel Freude bereitet hat, und auch gerne im nächsten Jahr wiederholt werden kann.

Bilder zum Tag der offenen Tür

Artikel Aachener Zeitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 397.1 KB